Wednesday, 9 April 2014

XOXO County Line Shine

 Free hugs and kisses? - Show some love with your beanie

Jeder von uns hat so seine Lieblingskopfbedeckung. Bei mir waren es schon immer diese "slouchigen" Beanie Mützen ( slouchy, d.h. dass Material muss einfach lässig Falten schlagen - wie bei den japanischen 'loose-socks' bzw. Stulpen - denn wenn diese aalglatt und passgenau am Bein sitzen, sieht das ja auch nicht so toll aus, sind ja auch keine Overkneestrümpfe - versteht Ihr was ich meine? ). Bei New Yorker habe ich dann dieses schöne Exemplar mit Bommel in einem zeitlosen grau-melange Farbton im Sale entdeckt. Grau hat sich gerade in den letzten Jahren zu einer äußerst beliebten Modefarbe entwickelt. Grau ist nicht mehr unscheinbar oder langweilig, Grau ist elegant und edel. Ja, fashion talks ٩(˙▿˙- Mode hat was zu erzählen..., und wenn sie Umarmung und Küsschen geben will, schaut man doch gerne zweimal hin (^ω^)! - XOXO.

 
My favorite 'sailor moon style' necklace
- it is from Bijou Brigitte and a real vintage piece  (approximately 5 years old).

Meine Lieblingskette von Bijou Brigitte im "Sailor Moon" Stil (die hier schon des Öfteren ihren ganz besonderen Auftritt hatte - zuletzt im Catrice Luxury Lacquers Post) - das mit Strassteinen besetzte rosa Herz erinnert mich übrigens sehr an Usagis Verlobungsring ()ᕗ!

'Politely Pink' - there is no better name for a soft shimmer and decent pale pink lipstick color like this.
It is my MAC lipstick oldie, but still a goldie for me.

Der MAC "Politely Pink" Lippenstift - ein super dezenter Rosafarbton, welcher der natürlichen Lippenfarbe einen schönen zartrosa Schimmer verleiht ohne dabei aufdringlich zu wirken. 
Also wenn Ihr mich fragt, dann ist genau DAS die Lippenstiftfarbe, welche die Outer Sailor Senshis ( Sailor Uranus und Neptun ) bei ihrer Verwandlungs-Schlussszene auf den Lippen tragen! Achtet mal darauf, denn zur Zeit laufen ja die Folgen der 3. Staffel von Sailor Moon von Montag bis Freitag bei VIVA - und für alle, die wochentags auch nicht alle Folgen miterleben können, gibt es immer samstags und sonntags die Wiederholung. 

Hollister 'County Line Shine' tunic
- a fresh blue with lace and clear sequin details on the shoulder parts

Die passende Lieblingstunika (ebenfalls ein Sale Schnäppchen) - So ein erfrischendes Blau passt einfach wunderbar zu einem warmen Grau. Mir gefällt vor allem der Schnitt, denn sie ist hinten etwas länger als vorne und außerdem ist der Stoff so wunderschön weich und fließend.- 100% Viskose sorgen einfach für ein angenehmes Tragegefühl.
Und zum Abschluss nun, wie im letzten Post angekündigt, die farblich und thematisch passende Grafik zum Post - Please enjoy ╰( ´ω)つ XOXO.

XOXO - © Vernissage and Cream 2014

Sunday, 30 March 2014

Meow Or Never - Cat Couture

jumper: Tally Weijl  |  bowler hat: Accessorize 
alice headband: Primark  |  phone case: Tally Weijl & New Yorker

Gestern waren es noch Hasen, Eulen und Füchse - heute feiern wieder die Katzen-Motive ihr modisches Comeback. Bereits letztes Jahr schon haben die süßen Kätzchen erfolgreich die Laufstege erobert. Allen voran natürlich Karl Lagerfelds Capsule Collection, die er seinem Kätzchen Choupette gewidmet hat... Haute Couture ✘ Cat Couture (。。).


Fashionable cat ears: I personally prefer the cat ear bowler the most 
while the alice headband version is very cute for shootings.
At the end of this post you can finally see another graphic artwork i created 
especially for this post... and i already got another idea for my next blog entry (^▽^)!

Katzenohren haben sich wie viele andere tierische Elemente längst auf den Laufstegen und Modehäusern dieser Welt etabliert, ohne dass ein permanenter Aufschrei ertönt, der das Ganze als Kinderkram abstempelt. Wie gesagt, einzelne Stimmen, denen es nicht gefällt wird es immer wieder geben, doch die Mehrheit aller Modebewussten dieser Welt hat bereits über die Liebenswürdigkeit dieses Motivs entschieden - und ich glaube daher, dass uns die Mode- und Konsumgüterindustrie auch in Zukunft mit weiteren niedlichen Katzen-Designs beglücken wird... und meine aktuelle Handyhülle aus weichem, griffigen Gummimaterial mit 3D Katzenmotiv (solche 3D Hüllen kann ich nur empfehlen, denn da hat man wirklich auch was griffiges in der Hand!) würde ich bei ersten Verschleißerscheinungen auch jederzeit wieder nachkaufen wollen.
Unten seht Ihr auch wieder mal eine aktuelle Grafik von mir, die ich extra für diesen Post angefertig habe. Die Schrift habe ich digital von Hand gezeichnet und mit ein bisschen digitaler Sprühfrabe den nötigen "Pepp" verpasst. Irgendwie habe ich diese Art der kreativen Ablenkung in letzter Zeit etwas vermisst - und deshalb soll es auch nicht die letzte sein - ich habe mir daher für den nächsten Post auch schon die passende Grafik überlegt - (^▽^)!


 
Meow Or Never - © Vernissage and Cream 2014